Waveboard fahren lernen

Auch wenn das Waveboard fahren lernen im ersten Moment anspruchsvoll erscheint, so kann es relativ leicht erlernt werden und es ist für alle Altersgruppen geeignet die Fit und Aktiv durchs Leben gehen. Wichtig ist, dass nicht gleich aufgegeben wird und sich keiner von den anfänglichen Problemen entmutigen lässt. Alle Einsteiger können bereits nach kurzer Zeit sich an die spezielle Fahrtechnik gewöhnen. Benötigt werden zunächst immer Optimismus und Freude 😀 , ein Schutzhelm und die Schutzausrüstung für Handgelenke, Beine und Arme und schon kann es los gehen.

 

 

Wie wird das Waveboard fahren gelernt?

Genau wie bei einem Snowboard muss zunächst herausgefunden werden, ob man eher das rechte oder linke Bein als Standbein nutzen möchte. Auf dem Boden wird dies leichter herausgefunden, wenn das linke Bein vorangestellt wird und man sich mit dem Körper mit dreht. Mit dem rechten Bein wird dies wiederholt, denn so gibt es den Vergleich, bei welcher Position der Stand sicherer ist. Es kann generell dann losgehen, wenn die bevorzugte Position gefunden wurde. Beim Waveboard fahren lernen sollte das Board nicht an einem Hang stehen, damit das Wegrollen vermieden wird.Man sollte sich immer eine ebene Fahrbahn aussuchen und Wege mit Pflastersteinen vermeiden. Es wird aufgerichtet, wenn der vordere Fuß bei der vorderen Plattform mittig platziert wird und auf die Zehen wird dann Druck gegeben. Beim Waveboard fahren lernen muss die Spitze des Boards immer in Fahrtrichtung zeigen.Das Waveboarden fahren ist immer nur in eine Richtung möglich und wer losfahren möchte, muss sich mit dem hinteren Fuß dann in Fahrtrichtung abstoßen und den Fuß auf die hintere Plattform setzen.

 

Was muss beim Waveboard fahren lernen beachtet werden?

Während der Fahrt sollte immer geradeaus geschaut werden und niemals starr auf das Waveboard geblickt werden um mögliche Unfälle mit Passanten oder spielenden Kindern zu vermeiden.Wenn man auf dem Board steht ,geht man leicht in die Knie und es wird damit begonnen, dass die Schultern nach vorne und hinten gedreht werden, damit sich das Brett in der S-Form bewegt. Dabei kommt die Bewegung aus den Hüften und der Oberkörper bleibt gerade. Kurven können probiert werden, wenn die ersten Fahrversuche gemacht wurden. Wird Druck auf die Zehen bzw. auf die Fersen ausgeübt, kann das Waveboard ganz leicht gelenkt werden. Wird mit beiden Füßen auf die Zehen gleichzeitig Druck ausgeübt, dann wird gebremst. Wenn das Board liegt, läuft man einfach nach vorne weg.Deshalb ist es wichtig , dass man an einem ruhigen Teil der Strecke abbremst.

 

Waveboard fahren lernen- erster Step 

 

Das Aufsteigen

Ein Waveboard hat beim Waveboard fahren lernen keine Bindungen, damit man mit den Schuhen einrastet. Jeder kann daher leicht auf- und absteigen und falls nötig auch abspringen. Zu Beginn liegt das Board gekippt vor einem und die Oberfläche zeigt zu einem. Mit dem vorderen Fuß stellt man sich bei der vorderen Plattform auf die Mitte und auf die Trittfläche wird etwas Druck ausgeübt. Das Board kann so aufgestellt werden, damit es auf zwei Rollen steht. Wer sich etwas nach vorne abstoßt, kann dann den hinteren Fuß mittig auf dem hinteren Deck platzieren.

 

Das Fahren Waveboard fahren lernen-Step2

Wer sich abgestoßen hat, der geht leicht in die Knie. Beim Fahren gibt es so einen stabileren Halt und eine bessere Kontrolle. Der Oberkörper ist dabei gerade und aufrecht. Begonnen wird mit leichten verdrehenden Bewegungen von dem Körper. Die Schultern bewegen sich dann abwechselnd nach vorne und dann nach hinten. Die Beine werden dabei entgegengesetzt. Sehr wichtig ist, dass die Hüfte stabil gehalten wird. Durch das Verdrehen von den beiden Fußplatten erzeugt das Waveboard beim Waveboard fahren lernen die Vorwärtsbewegung. Die Füße wippen somit immer entgegengesetzt mit und dies von den Zehen zur Ferse hin. Beim Waveboard fahren lernen sind die ersten Versuche am besten auf einem Fahrradweg oder einem ruhigen Gehweg zu machen.

 

Das Bremsen Waveboard fahren lernen - Step 3

Für das Bremsen wird das Waverboard während der Fahrt einfach nach vorne hin ab geklappt und dies indem die Zehen von beiden Füßen nach vorne gedrückt werden. Jeder läuft nach dem Umkippen von dem Waveboard einfach weiter.

Wer noch weitere Informationen zum Waveboard fahren lernen möchte kann sich gerne hier informieren.